Canon EOS 6D - neu zur Photokina? -Update- 1

 

DAS WARTEN HAT EIN ENDE: CANON HAT DIE EOS 6D ANGEKÜNDIGT!!!!

 

Auch als stolzer Besitzer einer nagelneuen EOS 5D MKIII verfolge ich die Entwicklung bei Canon was neue Modelle angeht natürlich weiter.

Nach der Ankündigung der spiegellosen Systemkamera EOS M verdichten sich in letzter Zeit  die Gerüchte Canon würtde zur Photokina eine neue SLR EOS 6D ankündigen. So berichteten Canon Rumours und Techradar.com in den letzten Wochen das ein oder andere Mal über den vermeintlichen Nachfolger der EOS 7D. Hervorstechendes Merkmal wäre allerdings gegenüber der 7D der Vollformat-Sensor. Wenn die Gerüchte stimmen, mit 22 Mio Pixel so wie im Moment bei der 5D MKIII.  Allerdings wäre diese Kamera preislich dann unter der 5D angesiedelt, als Einsteigermodell ins Vollformat.

Heute habe ich dann eine Seite gefunden, welche die Gerüchte über die EOS 6D schön chronologisch geordnet aufgeschrieben hat. Keith Cooper, Northlight Images, listet alle Gerüchte über eine EOS 6D ( immerhin schon seit 2008 im Gespräch) auf. Betont natürlich, dass alle Informationen aus inoffiziellen Quellen stammen und nicht von Canon selbst.

Es wird soviel darüber geredet, daß man schon an eine Vorstellung im Rahmen der Photokina glauben kann. Es bleibt spannend 🙂

UPDATE 24.08.2012:

Auch in andere Richtungen werden teilweise neue, teiweise schon ältere Gerüchte derzeit wieder aktuell. Einaml wird eine EOS 3D mit über 40 Mio Pixel wieder ins Spiel gebracht, auf der anderen Seite wird nun auch eine EOS 7D MKII ins Spiel gebracht. Mehr drüber gibt es bei fotorumorik (EOS 7D MKII und EOS 3Dx) und bei Photographybay (EOS 3D).

UPDATE 08.09.2012

Und noch eine Quelle um die Gerüchteküche anzuheizen.

Cameraegg hat diverse kurze Statements zur EOS6D.

Vieles ist unklar, unsicher und nicht belegbar, aber eines ist doch gewiss: Canon wird sicher nicht alle hier aufgeführten EOS-Kameras ankündigen, vielleicht sogar keine davon. Warten wir es also ab.