KaterManchmal sieht man etwas im vorübergehen, dem man erst kaum Bedeutung beimisst, dass einem dann aber nicht mehr aus dem Kopf geht.
So erging es mir kurz vor Weihnachten beim stöbern in einer Buchhaltung. Dort viel mir ein Kalender mit schwarzweissen Tierbildern ins Auge.

Nach einiger Zeit hatte ich mir dann ein eigenes Konzept zu monochromen Tierportraits überlegt. Im eigenen Archiv gibt es genügend Tierfotografien und so nach und nach hatte ich dann einige ausgewãhlt und bearbeitet.

Die ersten Ergebnisse möchte ich Euch nicht vorenthalten und hab eine kleine Galerie mit diesen Bildern hier eingestellt. Viel Spass beim Anschauen.

Katze