Das Wochenende nach dem 3. Oktober haben wir mit einem Ausflug zu Freunden in Saarbrücken genutzt. Es war zwar kein expliciter Foto-Urlaub, aber selbstverständlich ist ja bei mir immer eine Kamera dabei. Natürlich war das hervorragende Wetter auch ein Grund Fotos machen zu wollen. So ist doch noch  im Laufe der vier Tage einiges an Bildmaterial aufgezeichnet worden. Ausflüge in die Stadt Saarbrücken, nach Lothringen in die Stadt Nancy und nach Saarlouis standen während dieser Zeit auf dem Programm.

Nancy, Hauptstadt  des Départements Meurthe-et-Moselle, ist eine sehenswerte Stadt mit vielen historischen Gebäuden und einer großen Markthalle mit üppig bestückten Verkaufsständen. Auch die Kathedrale ist für einen Fotografen ein lohnendes Ziel. Prunkstück der Stadt ist aus meiner Sicht aber der Place Stanislas, umrahmt von historischen Gebäuden, einem Triumphbogen und vielen vergoldeten Gittern und Laternen. Im strahlenden Licht der Oktobersonne ein beeindruckender Anblick.

Bei einem Abstecher nach Saarlouis konnten wir einen kleinen Oldtimer-Corso bewundern. Vornehmlich Autos aus den sechziger Jahren. Auch diese wurden natürlich abgelichtet 🙂

Einige Impressionen, nicht nur der großen Attraktionen sonder auch der kleinen Details, habe ich in der Galerie „Goldener Oktober im Saarland und Lothringen“ im Bereich Reisefotografie ausgestellt.

Viel Spaß beim anschauen