DJI hat mal wieder eine neue Firmware für die DJI GO App und den Spark veröffentlicht. Gemäß Webseite von DJI eigentlich nicht ganz soviele Änderungen, nur 

  • Support fürDJI Goggles RE (with firmware v01.00.00.02 or higher).
  • verbesserte Firmware Updates

aber man kann bei FW-Updates von DJI nicht so ganz sicher sein, daß nachher auch alles noch funktioniert.

Deshalb habe ich heute die Software eingespielt und während einer trockenen Phase den Spark genommen und bin ein wenig rausgeflogen um die neue Firmware zu testen. Diesmal hat dann alles funktioniert und der Quadcopter ist einwandfrei geflogen. Lediglich, aber das war auch vorher schon so, gab es etwas Verspätung bei der Bildübertrtagung auf das Smartphone. Da man auf Sicht fliegt und alle Befehle durch die Fernsteuerung fehlerfrei und schnell übertragen werden, kann ich einigermaßen damit leben.

Ich habe dann die Gelegenheit auch mal den einfachen Panorammodus auszuprobieren. Das Ergebnis seht Ihr obe. Der Spark hat 21 Bilder aufgenommen, welche ich dann später mit Photoshop zum Panorama zusammengesetzt habe. Für das Wetter und den ersten Versuch, ein durchaus akzeptables Ergebnis. 

Dem Spark haben übrigens die 3 Grad Außentemperatur nichts ausgemacht, im Gegensatz zu meinen Finger, die doch sehr kalt geworden sind während der Fliegerei 🙂

Und hier noch der Überblick über die derzeit aktuellen Versionen:

  • Datum: 2017.12.13
  • Aircraft Firmware: V01.00.0800
  • Remote Controller Firmware: V01.00.0400
  • DJI GO 4 App iOS: V4.1.22
  • DJI GO 4 App Android: V4.1.22