Ich bin mit mehreren Accounts bei Flickr vertreten und das auch schon seit Jahren. Dabei hatte ich es mir früher zur Angewohnheit gemacht, meine Bilder thematisch auch in Alben zu sortieren (hauptsächlich im People-Account). Diese Alben, in der englischen Version „sets“ genannt, waren lange Zeit prominent in der Seite plaziert und zogen auch viele Besucher an.

Vor ca. 3 Jahren wurde dann das Erscheinungsbild von Flickr geändert und die Alben gerieten ins Abseits. So reduzierten sich die Asichten nach Einführung auf rund 1/3 der Besucher. In den letzten Monaten experimentiert Flickr wieder mit einem neuen Design, und ich glaube der Zugang zu den Alben wird wieder attraktiver bzw. ist wieder leichter erreichbar.

Das habe ich nun zum Anlass genommen mal in einem Account neue Alben anzulegen und vielleicht Besuchern, welche an einem Thema besonders interessiert sind, so die Möglichkeit zu geben sich anzuschauen, wie ich dieses Thema interpretiere.

Begonnen habe ich mit einem Album zum Thema monochrome Bilder. Hier sammele ich die schwarzweiß-, sepia- bzw duotone-Bilder meines Accounts. 

monochromes Flickr-Album

 

Nun sind zwei weiter Alben hinzugekommen:

 

Streets and wheels

Alle Motive rund um Autos, Straßen und Verkehr. Hierbei sind auch verfremdete Bilder zum Thema dabei und natürlich kann es auch Überschneidungen zum Album monchromes geben.

streets

 

 

Trains and Rails

Schienenverkehr, Lokomotiven und Bahnhöfe haben mich schon seit meinen fotografischen Kindertagen begleitet. Angeregt durch einen Besuch im Harz, wo es noch Dampfbetrieb nach Fahrplan gibt, habe ich nun auch hier begonnen ein Album mit entsprechenden Fotos aufzubauen.

trains

 

Alle Alben sind natürlich noch im Aufbau und werden sicherlich im Laufe des Jahres weiter gefüllt werden. Vielleicht habe ich ja mit diesem Beitrag den ein oder anderen von Euch neugierig gemacht. Freue mich natürlich über jeden Besucher, der sich die Bilder anschaut 🙂

Vielleicht wird die Akzeptanz bzw. die Erreichbarkeit der Alben bei Flickr wieder besser. Ich werde es im kommenden Jahr beobachten .

  • World of Boudoir: 500 Mitglieder!!
    World of Boudoir: 500 Mitglieder!!

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>