lightroom5Starke Gerüchte aus den USA deuten darauf hin, dass Adobe heute die neueste Version von Lightromm genannt CC ankündigen wird.

Die Endung CC deutet auf eine Integration in die Creative Cloud an. Einige Features die die neue Version beinhalten soll:

– besseres HDR

– Gesichtserkennung

-Performance-Verbesserung

-Panorama-Funktion

Das ganze aber nur noch in einer 64bit Version.

 

Mal sehen was heute noch kommt, werde dann diesen Beitrag entsprechend ergänzen 😉

 

Update:

So nun ist es „amtlich“:

Lightroom heißt nun CC – und die neue Version gibt es ausschließlich zur Miete über die Creative Cloud. Aber keine Angst: Ein Produkt Lightroom 6 wird es doch wohl zu kaufen geben, allerdings mit kleinen Unterschieden.  Abo-Kunden geniessen z.B. kontinuierliche Updates. Käufer einer Lizenz Version 6 erhalten nur Unterstützung für neue Kameras und Objektive. Außerdem sind in der Kaufversion die Cloud-Funktionen, die für Lightroom Mobile nötig sind, nicht nutzbar.

Hier die Neuerungen:

Zusammenfügen zu HDR-Bildern

Zusammenfügen zu einem Panorama

Gesichtserkennung

Erweiterte Webgalerien

und vieles mehr. Den genauen Umfang gibt es auf der Adobe Lightroom Seite zu sehen.

Welche neue Kameras und Objektive unterstützt werden könnt Ihr im Lightroom Journal nachlesen.

Das Mietpaket gibt es über Adobe am günstigsten im Fotografie-Abopaket zusammen mit Photoshop CC für 11,89 im Monat

Die Kauflizenz Version 6 ist bei Amazon bestellbar:

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>