Vor ein paar Tagen wurde ich von Flickr mal wieder als Admin für eine verwaiste Gruppe benannt. Der ursprüngliche Admin hatte wohl die Gruppe verlassen, und ich wurde wohl als „dienstältester“ Flickr-User vom Mitglied zum Admin befördert.

Die Gruppe nannte sich Delicious Bodies (+18) und hatte ca. 30 Mitglieder die rund 100 Fotos gepostet hatten. Diese Fotos aus dem Bereich Akt bzw. erotische Fotografie hatten nach meinem dafürhalten doch teilweise gewaltige Qualitätsunterschiede.  Beim ersten Blick auf das Portfolio wollte ich mich dann auch abmelden, da die meisten Bilder nicht meinem ästhetischen Ansprüchen gerecht wurden. Aber dann habe ich es mir doch anders überlegt. Hatte mir eigentlich schon lange überlegt, eine Gruppe für Bodyparts und Bodyscape-Fotografie zu gründen, also folgte der Entschluss diese Gruppe „umzubauen“ 🙂

Erst einmal habe ich den Bilderbestand radikal durchgeforstet und bereinigt (es wird da auch noch etwas weiter gesäubert), dann neue regeln aufgestellt, die Upload-richtlinien verschärft und die Gruppe umbenannt in

Delicious Bodies and Bodyparts

 

delicious-bodies

Nun ist es an der Zeit etwas Werbung für die Gruppe zu machen und Bilder und Fotografen einzuladen. Ich hoffe, ähnlich wie bei World of Boudoir, nach und nach die Gruppe wieder mit Leben zu füllen und hoffe natürlich auch auf viele schöne, ästhetische Bilder anderer Fotografen 🙂

Wer also in diesem Bereich der Aktfotografie unterwegs ist, ist gerne eingeladen sich die Gruppe anzuschauen und wenn es gefällt auch seine Bilder dort hochzuladen.

 

  • World of Boudoir: 500 Mitglieder!!
    World of Boudoir: 500 Mitglieder!!

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>