oiled

Eines meiner bevorzugten Gebiete im Bereich der erotischen bzw. Aktfotografie ist das Fotografieren von Körperlandschaften und Bodyparts in Lowkey-Technik.

Vor dunklen Hintergrund mit nur einer Lichtquelle, welche z.T. auch nur als Streiflicht eingesetzt wurde, entstanden diese Bilder in der Mehrzahl im Studio.

Als weiteres Stilmittel habe ich des öfteren noch Wasser bzw. Wassertröpfchen eingesetzt. Es gibt viele Tips in den einschlägeigen Foren und Quellen, wie man diese am besten auf die Haut bringt. Sicherlich führen viele Wege zum Ziel, mein Tip ist gutes Babyöl, reichlich aufgetragen, und Wasser aus einer Sprühflasche. Um das Model nicht zu sehr zu belasten natürlich handwarm!! Ein zügiges Arbeiten nach dem Auftragen ist ist auf jeden Fall auch erforderlich, da die Tröpfchen nach einiger Zeit der Schwerkraft folgen und herunterfliessen 🙂

Einige dieser Arbeiten habe ich nun in der neue Galerie Erotische Fotografie und dort im Album Erotische Details hochgeladen.

Viel Spaß beim anschauen.

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>